Lieblings-Schoko-Muffins mit Verzierung

Diese leckeren Muffins schmecken den Kleinen und den Großen :-) 

200g dunkle Schokolade, 200g Butter, 120g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und eine Prise Salz im Topf bei geringer Hitze schmelzen lassen.
Topf vom Herd ziehen und 4 Eier einzeln unterrühren.

Anschließend kommen 100g gemahlene und 100g gehakte Haselnüsse, Mandeln und/oder Walnüsse in die Schüssel. Zusätzlich noch 80g Mehl und 2 TL Backpulver vermischt und gesiebt unterrühren. 

Muffinblech fetten und dünn mit Semmelbrösel bestreuen. Anschließen die Masse gleichmäßig in die Form füllen. Bedenkt, dass die Muffins beim backen aufgehen. Daher die Formen jeweils nur ca. zu 2/3 befüllen. 

Tipp: Falls ihr kein Muffinblech zur Hand habt, einfach Förmchen doppelt nehmen, dann bleiben sie stabiler

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ca. 30 min. backen

Wichtig ist, dass Du immer wieder einen Blick in den Ofen wirst, damit die Muffins nicht zu trocken werden. 

Tipp: nach etwa 10 min. Backzeit könnt ihr kleine Schokolade Stücke in die Muffins stecken.

Nach Lust und Laune könnt ihr die Muffins anschließend mit einer Glasur, Puderzucker, Zuckerschrift, Mandelstiften oder bunten Zuckerstreusel verzieren.

Hinterlasse einen Kommentar